Aktuelle Meldungen

23.05.12
Möbelfabrik Rudolf entscheidet sich für dg hyparchive

Möbelfabrik Fr. Rudolf & Sohn GmbH + Co.KG hat sich für die Einführung der DMS- und Archivlösung dg hyparchive von dataglobal entschieden. Ziel ist eine bessere Strukturierung bei der Verwaltung verschiedenster Dokumente. Mehr Transparenz in den Geschäftsprozessen und Beschleunigung im gesamten Tagesablauf in der Verwaltung standen im Fokus. bpi solutions wurde mit der Implementierung sowie der Integration der branchenspezifischen ERP-Lösung von HOMAG eSOLUTION GmbH beauftragt.

 

Das 1895 gegründete Familienunternehmen Möbelfabrik Fr. Rudolf & Sohn GmbH + Co.KG wird heute in vierter Generation vom Urenkel des Gründers geführt. Der Schwerpunkt liegt auf der Produktion von Systemmöbeln sowie der schnellen, kundenindividuellen und flexiblen Fertigung von Küchen und Bädern. Großen Wert legt das Unternehmen auf interne Qualifizierung und handwerkliche Ausbildung in der hauseigenen Lehrwerkstatt. Der Vertrieb erfolgt heute über den Einrichtungsfachhandel in ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern.

 

Möbelfabrik Rudolf hat den dataglobal-Partner bpi solutions mit der unternehmensweiten Einführung der DMS- und Archivlösung dg hyparchive beauftragt. Ausschlaggebend für die Entscheidung war der tiefe Integrationsgrad von dg hyparchive in die ERP-Branchenlösung Lignos, sowie die einfache Anbindung weiterer Systeme an die Dokumenten Management- und Archivlösung.

 

Die vollständige Integration der Archivlösung dg hyparchive in die ERP-Anwendung von HOMAG eSOLUTION ermöglicht die Übernahme der auftragsbezogenen Daten direkt aus dem ERP-System ins Archiv. Ausgehende Dokumente werden jetzt revisionssicher archiviert, eingehende Papiere gescannt und mit dem kaufmännischen Vorgang verknüpft. Die Anwender können einfach aus der Bedieneroberfläche von Lignos, der zentralen Anwendung bei Möbelfabrik Rudolf, die Archivanfrage nach gesuchten Dokumenten stellen.

 

Das Ziel bei Möbelfabrik Rudolf, die Verwaltung der verschiedensten Dokumente besser zu strukturieren, ist erreicht. Ganz nebenbei bringt der Einsatz der DMS- und Archivlösung dg hyparchive mehr Transparenz in die Geschäftsprozesse und wirkt beschleunigend auf den gesamten Tagesablauf in der Verwaltung. So bleibt bei Möbelfabrik Rudolf mehr Zeit, sich um die Kundenwünsche zu kümmern.

 

„Die hervorragende Leistung von bpi solutions zeigt, wie man dg hyparchive als zentrales Archiv für viele ERP-Anwendungen zur ERP-Archivierung nutzen kann", sagt Stephan Unser, COO bei dataglobal. "So wird der Unified-Archiving-Gedanke ganz konkret bei der Möbelfabrik Rudolf umgesetzt."