Aktuelle Meldungen

26.07.12
P-CHECK® - Jetzt auch als Kit erhältlich

P-CHECK® - das von PANATecs entwickelte Testverfahren für den Nachweis von proteinspaltenden Enzymen in pharmazeutischen und diagnostischen Rohstoffen und für die In-Prozesskontrolle bei der Produktion von therapeutischen Proteinen ist neben der Dienstleistung ab sofort auch als Kit erhältlich.

P-CHECK® basiert auf der FRET-Technologie (Fluorescence Resonance Energy Transfer). Das Testverfahren garantiert höchste Sensitivität für Proteasen bis in den unteren Nanogrammbereich pro Probe.
Mit dem Testsystem lassen sich nahezu alle bekannten Proteasen nachweisen und damit ist es allen bisher verfügbaren Tests überlegen. Das Testkit dient als Ergänzung zur bewährten Dienstleistung von PANATecs zur Proteasedetektion.
Es ermöglicht unseren Kunden ein schnelles vor Ort Screening auf Proteasen beispielsweise bei der Herstellung und Aufreinigung von rekombinanten Proteinen.

Gleichzeitig ermöglicht P-CHECK® eine schnelle Eingangsqualitätskontrolle auf An- bzw. Abwesenheit von Proteasen in Rohstoffen zur Herstellung von Diagnosekits, die Proteinsubstanzen enthalten bzw. zum Nachweis von Proteinsubstanzen dienen.