• PROF. DR. MED. JOACHIM CYRAN
    Verwaltungsrat

    Mit Abschluss des Studiums der Humanmedizin in Tübingen und Wien promovierte Joachim Cyran zum Thema „Störungen der Hormonsynthese in der Nebenniere“.

    Im Anschluss daran begleitete er Weiterbildungsmaßnahmen an der Universität Tübingen und an der Ludwig-Maximilians-Universität München, in den Bereichen der Inneren Medizin, Kardiologie/Angiologie, internistischer Intensivmedizin und klinischer Geriatrie.

    1977 folgte ein Studienaufenthalt am National Heart Institut in London mit den wissenschaftlichen Schwerpunkten Kardiologie und internistische Intensivmedizin.

    1980 habilitierte Joachim Cyran an der Ludwig-Maximilians-Universität München über die Myokardfunktion unter Dobutamin-Stress vor und nach koronarer Bypassoperation.

    Von 1985 bis 2007 war er Direktor der Medizinischen Klinik I in Heilbronn, mit den Schwerpunkten Innere Medizin, Kardiologie/Angiologie, Internistische Intensivmedizin, Pneumologie und Hämatologie/Onkologie.